Artikel mit dem Tag "Vlies"



#C450 - Mehr als leicht …
Nicht nur in wegweisenden Leichtbau-Applikationen können diese ultraleichten, stabilen und dünnen Kernmaterialien überzeugen. Ihre nahezu exakte Wabenstruktur und ihre geheimnisvolle Transluzenz eröffnen spannende Materialtransfers.

Dieses ultraleichte, elastische, weiche und transluzente Kunststoffvlies kann aufgrund seines Eigenschaftsprofils nicht nur in technischen Anwendungen überzeugen, vielmehr besitzt es auch Potenzial für gestalterische Verwendungszwecke.

Dieses extrem leichte, dünne und flexible Polyestervlies überzeugt mit seinem Eigenschaftsprofil in Anwendungen im industriellen Leichtbau. Seine einzigartige Optik eignet sich aber auch für spannende Materialtransfers.

Dieses sehr leichte, dünne, flexible und dennoch robuste Vlies ist mit metallischem Silber modifiziert und unterstützt dadurch innovative Produktentwicklungen in den Bereichen EMI, RFI, Abschirmung und Ableitung.

Durch eine thermische Behandlung lassen sich formstabile, robuste und vergleichsweise leichte Platten aus typischen Vlies-Materialien herstellen. Die dadurch erreichbaren Flächengewichte haben großes Potenzial um typische Leichtbauanwendungen zu optimieren.

Dieses leichte, dünne und flexible Vlies ist mit metallischem Kupfer modifiziert und unterstützt dadurch innovative Produktentwicklungen in den Bereichen EMI, RFI, Abschirmung und Ableitung. Zu beachten ist auch das gestalterische Potenzial dieses Materials.

Neuartige und zielführende Entwicklungen im Bereich der Abschirmung von Räumen, elektronischen Geräten, Abdichtungen und Kabeln unterstützt dieses flexible und metallische Vlies, das aus ultradünnen Metallfasern aufgebaut ist.