Artikel mit dem Tag "Schwarz"



#B022 - Schutz vor ESD
Diese, mit einem speziellen Material beschichtete, Wellpappe schützt hochempfindliche Bauteile und Geräte bei Transport, Lagerung und Versand vor Schäden, die durch Electrostatic Discharge (ESD) hervorgerufen werden können.

Ein intelligentes Fertigungsverfahren ermöglicht die Kombination von Textilien mit keramischen Materialien. Die äußerst beständige und robuste Materialkombination stellt ein Eigenschaftsprofil für anspruchsvollste Anwendungen zur Verfügung.

Durch den geschichteten Aufbau aus Carbon- und Elastomerlagen gelingt es einen Verbundwerkstoff herzustellen, der störenden und unangenehmen Körperschall in zahlreichen Anwendungsfällen deutlich reduzieren kann.

Eine intelligente Materialkombination stattet die Oberfläche dieser leichten und stabilen Verbundwerkstoffplatten zusätzlich mit einer deutlich erhöhten Rauigkeit aus, wodurch die Rutschfestigkeit und die Griffigkeit signifikant gesteigert werden kann.

Ein intelligentes Materialkonzept, welches auf der Kombination von Carbon- und Elastomerlagen beruht, rüstet typische Leichtbaumaterialien mit einer erhöhten Widerstandfähigkeit gegen Schäden aus, die beispielsweise durch Stöße oder Einschläge verursacht werden können.

Eine visuell nahezu metallische Anmutung zeigen diese elastischen, flexiblen, robusten und temperaturbeständigen Schaumstoffe, deren weiteres Eigenschaftsprofil zielführende Lösungen für zahlreiche Anwendungsfälle liefert.

Kohlenstofffaserverstärkte Kunststoffe zeigen in aller Regel eine eher geometrisch definierte Optik, die an textile Charakteristika erinnert. Mit dieser Materialentwicklung geht der Hersteller einen anderen Weg und generiert damit ein anderes Eigenschaftsprofil.

Diese dünnen, leichten und gut zu bearbeitenden Folien zeichnen sich durch eine hohe Wärmeleitfähigkeit und Temperaturbeständigkeit aus. Eine interessante Materialentwicklung für vielseitiges und leistungsfähiges thermisches Management.

Qualitativ hochwertige Gestricke aus Carbonfasern können das Anwendungsspektrum von typischen Leichtbau-Materialien signifikant erweitern und das Eigenschaftsprofil von Leichtbau-Konstruktionen entscheidend optimieren.

Mit dieser funktionsgebenden Beschichtung wird es möglich Textilien und vergleichbare Materialsysteme mit einem elektrisch beheizbaren Eigenschaftsprofil auszustatten. Eine interessante Materialentwicklung für das thermische Management.

Mehr anzeigen