Artikel mit dem Tag "Poren"



#K070 - Mit Haut …
Diese etwa fünf Zentimeter dicken Schaumstoffplatten tragen auf ihrer Oberfläche eine elastische, schwarze und glänzende Haut. Das Material wurde zum Zwecke der Schallabsorption und mechanischen Dämpfung entwickelt und bietet interessante Lösungen in unterschiedlichsten Branchen.

Dieser hochelastische, extrem weiche und ultraleichte Kunststoffschaum kann in zahlreichen Anwendungen mit seinen mechanischen Eigenschaften, seiner visuellen Erscheinung und seiner interessanten Haptik überzeugen.

Diese leichten und stabilen Plattenmaterialien realisieren aufgrund ihrer Mikroperforation eine effektive Schallabsorption. Interessant ist die Tatsache, dass die Mikroperforation durch die Holzoptik kaschiert wird und mit wachsendem Abstand nahezu unsichtbar ist.

Nahezu wie ein Arrangement biologischer Zellen wirkt die offene Porenstruktur dieses Metallschaums, der zudem durch diverse Beschichtungen modifiziert und hinsichtlich seiner visuellen Erscheinung maßgeschneidert verändert werden kann.