Artikel mit dem Tag "Folie"



#K033 - Metallische 3D-Effekte
Nahezu metallisch anmutende visuelle Effekte mit dreidimensionaler Tiefenwirkung kann diese dünne, stabile, glänzende und flexible Kunststofffolie erzeugen. Ein interessantes Material zur Inszenierung spezifischer Stimmungswelten.

#A111 - Gefaltete Keramik
Hierbei handelt es sich um eine Folie, die sich nahezu beliebig formen lässt. Nach einer definierten Temperaturbehandlung keramisiert das flexible Ausgangsmaterial und wandelt sich in einen festen, harten, und transluzenten Festkörper um.

Bananenfasern und pflanzliche Harze bilden die Grundlage für diesen leichten, flexiblen und transluzenten Biocomposite. Das Material hilft biologisch inspirierte Stimmungswelten zu erzeugen, hat eine papierähnliche Haptik und ist in großen Abmessungen lieferbar.

Zufällig orientierte und weiß gefärbte Faserbündel bilden das zentrale Gestaltungsmerkmal dieser lichtdurchlässigen, ultradünnen, leichten, flexiblen und dennoch stabilen Kunststofffolien.

Dieses neuartige und papierähnliche Material besteht zu 35% aus Gras und zu 65% aus Zellstoff. Neben dem typischen Geruch bietet diese nachhaltige Materialentwicklung auch interessante haptische und visuelle Features.

Eine funktionelle Beschichtung erlaubt es, dass dünne und stabile Klebebänder mit einer intelligenten und einfach zu steuernden Heizfunktion ausgestattet werden können. Mit dieser Entwicklung wird es zum Beispiel möglich, Wärme auch in komplex geformte Geometrien einzubringen.

Dieser transluzente und leichte Verbundwerkstoff kombiniert die Eigenschaften von Papieren und Kunststoffen. Neben seiner wertigen Optik und Haptik ist das Material auch extrem reißfest, dimensionsstabil und wasserdicht.

Diese nur rund 80 Mikrometer dicken Aluminiumfolien realisieren auf ihrer Nutzseite optische Merkmale anderer Metalle – hier Kupfer (links) und Edelstahl (rechts). Mit ihrer gebürsteten Oberflächenstruktur stellen diese Metallfolien zudem interessante visuelle Merkmale zur Verfügung.

Diese dünnen, leichten und gut zu bearbeitenden Folien zeichnen sich durch eine hohe Wärmeleitfähigkeit und Temperaturbeständigkeit aus. Eine interessante Materialentwicklung für vielseitiges und leistungsfähiges thermisches Management.

Interessante visuelle und funktionelle Details offenbart diese reißfeste, haltbare und verstärkte Kunststofffolie. Der intelligente Materialmix eröffnet zudem spannende Materialtransfers in zahlreiche Anwendungsfelder.

Mehr anzeigen