Artikel mit dem Tag "Blech"



#M113 - Massive Prägung
Ihre ausdruckstarke und auffällige Oberflächenbeschaffenheit erhalten diese dünnen, leichten und stabilen Aluminiumbleche durch ein mechanisches Prägeverfahren. Das Material zeichnet sich zudem durch seine interessante Haptik aus.

#M099 - Wie eine Metallschmelze
Die strukturierte Oberflächenbeschaffenheit dieses dünnen, reflektierenden, ultraleichten und dennoch stabilen Aluminiumblechs erlaubt Assoziationen zu flüssigen oder geschmolzenen Metallen. Gerade durch die Wechselwirkung mit Licht entstehen interessante visuelle Effekte.

#B066 - Mineralische Optik
Diese kratz- und witterungsbeständige Beschichtung auf dünnen und leichten Aluminiumblechen bildet die Struktur, Farbe und Haptik von natürlichem Basalt erstaunlich hochwertig ab. Zudem lässt sich der Materialverbund leicht und gut verformen.

#M390 - Wechselwirkungen
Unregelmäßige Lichtreflexe und eher zufällige Schatten sind die dominanten visuellen Merkmal dieser dünnen, leichten und unregelmäßig strukturierten Aluminiumbleche, deren Oberfläche sich durch ein hochglänzendes Finish auszeichnet.

#B055 - Keine Patina
Normalerweise entwickeln Kupferwerkstoffe im Alltagsgebrauch charakteristische Verfärbungen. Mit Hilfe dieser Beschichtung gelingt es, die Bildung einer Patina auf der Oberfläche dauerhaft und beständig zu unterbinden. Eine optische Veränderung der Kupferoberfläche ist nahezu nicht bemerkbar.

Eine große Auswahl an verschiedenen metallischen Blechen mit präzise ausgestanzten Rautenmustern in unterschiedlichen Größen und Dimensionen stellt dieses Unternehmen zur Verfügung. Diese Materialien können technische und gestalterische Anwendungsprofile gleichermaßen erfüllen.

Diese Lochbleche aus Stahl lassen sich großformatig herstellen und bieten dem Anwender eine faszinierende Optik. Die Überlagerung und Koexistenz von Lochungen und Wölbungen generieren Assoziationen zu bionischen Strukturen und erzeugen eine interessante dreidimensionale Materialität.

Dieses intelligente Fügeverfahren kommt ohne Klebstoffe aus und basiert auf einer nahezu unzähligen Anzahl filigraner Häkchen. Eine interessante Lösung für Verbundwerkstoffe im Kontext aktueller Leichtbau-Technologien.

Aufgrund einer intelligent strukturierten und nahezu unsichtbaren Perforation realisieren diese dünnen Bleche einen effektiven Schallschutz in architektonischen, gestalterischen und industriellen Anwendungen. Selbstverständlich kann das Material beschichtet, bedruckt und kaschiert werden.

Eine massive, organisch anmutende und zelluläre Prägung stattet diese dünnen Kupferbleche mit einer ausdrucksstarken Struktur aus. Durch die Ausbildung einer, für Kupferwerkstoffe typischen, Patina erhält das Material zudem eine zeitliche Dynamik.

Mehr anzeigen